Miami Forum

Für alle Miami-Freunde ob mit Wohnsitz oder Urlauber. Natürlich interessieren wir uns nicht nur für Miami sondern für die gesamte Costa Dorada, man möchte ja wissen, was so passiert. Para todos los amigos de Miami ya sean residentes o turistas.

Hier könnte Ihre Werbung als Sponsor erscheinen - hier anfragen.
free forum

Poolvilla Luminoso mit 4 Schlafzimmer in Miami Platja zu verkaufen

Poolvilla Petunias in Miami Platja zu verkaufen

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Kalender Kalender

Like/Tweet/+1
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Von Pinell de Brai nach Arnes/Liedo

Neues Thema eröffnen  Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Dieter 1


Gast
Die Via Verde de la Terra Alta im Süden von Katalonien ist die direkte Fortsetzung der Via Verde del Baix Ebre. Die Entfernung zwischen den Bahnhöfen beträgt 23.6 km. Wer Lust und genügend Energie hat, kann die beiden Wege ausgehend von Tortosa an einem Tag hin und zurück fahren. Oder Sie beginnen im Ort Pinell de Brai auf dem Radweg. Pinell liegt im Weinanbaugebiet der Terra Alta. Hier können Sie bei der Rückkehr eine Rast machen: Restaurant Angel, El Pinell de Brai, Carrer Font 10.

Wer vom Ort Pinell startet, muss auf dem Rückweg einen Anstieg vom Bahnhof aus bewältigen, die Entfernung beträgt 6 km auf einer Landstraße. Die ehemalige Bahntrasse wurde der gebirgigen Landschaft angepasst, so verwundert es nicht, dass 20 Tunnel und 5 Viadukte zu passieren sind. Die Beleuchtung ist nich überall funktionsfähig, selbst Leuchtmittel mitbringen! Der längste Tunnel ist 739 m lang. Der Radweg gehört zu den eindrucksvollsten Trassen Spaniens. Verpflegung findet man evtl. in den Ortschaften Bot (wo es ein kleines typisches Lokal gibt) und am Wochenende im Kloster Santuario de la Fontcalda, das Restaurant dort ist allerdings auch häufig sehr voll. Horta de San Joan ist durch Picasso bekannt, der dort einige Zeit verbrachte (das alte Hospital von Horta ist heute das Centro Picasso). Es ist ein sehr schönes spanisches Dorf mit engen Gassen und hübschen Bars. Speisen können Sie gut im Hotel Restaurant Miralles, welches ein sehr gutes Tagesmenue anbietet.

Die alte Bahn-Stationen: El Pinell de Brai (120 m NN) - Prat de Compte (200 m) - Bot (286 m) - Horta de San Joan (440 m) - Arnes/Liedo (450 m).

Geschichte der Bahnstrecke - Der beschriebene Streckenabschnitt ist Teil der Bahnlinie von La Puebla de Hijar über Tortosa nach San Carles de la Ràpita am südlichen Rand des Ebro-Deltas. Das Projekt wurde 1882 begonnene und der letzter Abschnitt wurde niemals fertiggestellt.

Die Strecke war bis 1971 in Betrieb und erreichte Ihren Höhepunkt während des spanischen Bürgerkrieges. Die Verschüttung eines Tunnels war der offizielle Anlass zur Einstellung des Bahnverkehrs, da die Rentabilität stetig zurück ging.



Zeitweise kann es möglich sein das Sie gegen Wind ankämpfen müssen, was Sie dann auch berücksichtigen müssen, falls Sie die Strecke an einem Tag fahren wollen.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Neues Thema eröffnen  Eine Antwort erstellen

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten